der Bergtourismus und der Extremismus in Krim  
RU ES BY UA FR DE EN
Bergkrim und JUBK
· Geografie, das Relief, das Klima
· die Krimtoponomastik
· das Flussnetz
· die Vegetation und die Tiere
· die Geologischen Geheimnisse Krim
die Vorbereitung auf die Reiserouten
· die Auswahl des Stils der Erholung
· der Tourismus nach der Unwegsamkeit
· die Kartografie
· die Einrichtung des Lagers
der Aktive Tourismus und der Extremismus
· der Fußgängertourismus
· das Bergsteigen
· die Jagd und der Fischfang
· die Fahrräder, den Jeep-Safari
· die Pferde und osliki
· die Archäologie
· das Tauchen
· der Parasegelflug
· die Extremismen-Spiele
· der Wintersport
· die Olympischen Basen
· die Kampfkünste
· die Rollenspiele
Andere Vorschläge




  • die Karte
    ru es by de ua fr en
    die Statistik

     

    der Bergtourismus und der Extremismus in Krim

    trägt der Nächste Aufstieg des Interesses für den Bergtourismus in Krim in sich die gewöhnlichen Striche der Mode. Diese und gut vergessen alt - einige Geschlossenheit und die Aristokratie der Vorrevolutionsreisen einerseits, sowohl die herzliche Einfachheit als auch den Massencharakter der Unionsoffenen Reiserouten mit anderem.

    Und, wirklich, den spontanen Druck der modischen extremen Begeisterungen, der Unterhaltungen, der Schaustellungen, die Spitzentechnologien und die feinen energetischen Felder niemandes lassen in Ruhe. Dank den Wundern der Technik und dem Professionalismus des Personals der Bergtourismus und der Extremismus, werden der Besuch der Höhlen oder die Flüge mit dem Gleitschirm sogar den Kurgästen zugänglich sein. Die, wen die Zehn der Jahre rückwärts lagen am Strand nur, wie sich das Gemüse auf dem Beet, auf die berühmten Wasserfälle und die altertümlichen Heiligtümer jetzt begibt, reiten und ja wenn die Gipfel auf den Jeeps nicht unterwerfen, so tragen sich selbst wenn auf der Drahtseilbahn über den Wolken empor.

    sind viel Bücher mit den Reiserouten der Bergfußgängerreisen In den letzten Jahren herausgegeben. Dreißig Jahre rückwärts wir, im Allgemeinen, wussten andere Möglichkeiten nicht. Man musste auf das vollwertige leckere Essen, des angenehmen Alltagslebens, manchmal verzichten und, sich an den Schönheiten einfach der Zeit zu ergötzen reichte nicht aus.

    Jetzt auf der Bergreiseroute kann man allen mit sich, oder fast von allem haben, einschließlich den Rucksack und das Zelt verzichten. Der Transport lässt zu, wohin auch immer hinaufzusteigen, und snarjaschenije wurde aufblasbar, zerlegbar, kompakt, umweltfreundlich und so weiter. Und in den Bergsiedlungen gibt es auch den 24-Stundenhandel, und oft die komfortabele Wohnfläche, und den Verleih aller, was die Seele wünscht und sogar was noch nicht errät.

    So dass haben den Sinn die harten Reiserouten der sowjetischen Zeiten mit den strengen Normen des Breies und des Büchsenfleisches verloren. Das gebildete Publikum, bevor sich auf die Erholung zu begeben, wählt jetzt mit der Hilfe das Internet und die Reiseroute, und die Weise seiner Überwindung.

    die Berge und das Meer - übernommen in der weltweiten Praxis des Tourismus und gewohnheitsmäßig schon unserem Publikum die Formel der besten, inhaltsreichsten und gesundesten Erholung.

    Obwohl hat Bergkrim auch die kleine Fläche, aber in puncto der natürlichen Vielfältigkeit ist er solchen großen natürlichen Regionen, wie die Karpaten, den Kaukasus, Altai äquivalent. Es ist und ist reich die Vielfältigkeit seiner Geschichte und der Kultur reich.

    Dabei kann man mit der Meinung der erfahrenen Reisenden, dass in Krim ganz genug klein vollkommen zustimmen. Er ist der Großartigkeit und des Pathos entzogen. Die häufig Krimsehenswürdigkeiten haben das gewisse Etikett der Sekundarität, der Ähnlichkeit, wobei stark verringert. Zum Beispiel, die große Schlucht Kolorado und auf dem Auto wirst du nicht sofort anschauen, und unsere Große Schlucht Krim ist oblasit der Länge nach und quer für den Lichttag möglich, die ungewöhnlichen Landschaften nicht weniger, als in den USA genossen.

    kann Keine Bergregion der Welt mit Krim nach der Bequemlichkeit des Studiums beliebiger Komponenten der Natur, der Geschichte, der Kultur streiten. Alles ist so anschaulich, wissenswert gelegen, ist auch als bequem überzeugend es würde nacheinander nach den interessanten Reiserouten der Besichtigung folgt. Und diese Reiserouten fordern die erschöpfenden Fahrten nicht, und kommen größtenteils mit dem Regime des Spaziergangs zurecht.

    Mit solchen Spaziergängen fingen die großen Eröffnungen der berühmten Akademiemitglieder, die großen Werke der Maler, der Schriftsteller, der Dichter, der Musiker an. Die unglaubliche geistige Kraft Bergkrim empfindest du wieder in seinen am meisten kleinen Winkeln. Diese Kraft ist groß, aber ist freundlich.

    Sogar so modisch jetzt sind die Richtungen der extremen Spiele und des extremen Sports in Berg- Krim beginnend - sowohl am meisten jung, als auch den bejahrten Leuten zugänglich. Riskieren man kann muss und zu lernen! Im übrigen, wie auch das neue Wissen, den Gefühlen, dem Verkehr mit den Menschen auf den Bergpfaden zu genießen.

    sind die Krimberge und die Südküste Krim vielfältigst nach den natürlichen und historischen Sehenswürdigkeiten vom Teil der Ukraine. Und in ganzen Osteuropa gibt es nichts populärer für den Tourismus. Die stürmische Entwicklung der neuen Arten des aktiven Tourismus und der extremen Unterhaltungen, die Größe der Investitionen und der Vielfältigkeit der Dienstleistungen sind auf der Webseite so widergespiegelt, inwiefern es möglich war. Dabei versuchten wir, die Besonderheiten verschiedener Stile des Lebens und verschiedenen Herangehens an die Erholung - von familiär widerzuspiegeln ist bis zu jugend- extreme, die Sommererholung auf dem Schwarzen Meer, Odessa, des Preises gesundheits-.

    ist der Inhalt der Webseite ohne Werbeaufdringlichkeit und die besonderen Präferenzen nach den Regionen oder den Arten des Tourismus geschaffen. Die Informationen darauf können für die Spezialisten des Tourismus und der Bergexkursionen, sowie für alle Anhänger des Gesundheitsverhaltens bei der Auswahl der Programme der Erholung, der touristischen Reiserouten, der Klubs und der Firmen nützlich sein.



    © 2005-2009 www.crimeanextreme.com. Der Bergtourismus und der Extremismus in Krim.
    beim Zitieren der Materialien der Webseite ist die gerade Hyperverbannung auf www.crimeanextreme.com

    obligatorisch